75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2010 / Inland / Seite 5

Busfahrer im Norden weiter im Streik

Tausende Passagiere nicht befördert. Arbeitskampf in Schleswig-Holstein wird ausgeweitet

Mirko Knoche
Im schleswig-holsteinischen Omnibusstreik ist kein Ende absehbar. Zwar sei es am Freitag vergangener Woche zu einem Hintergrundgespräch gekommen, bestätigte Landesstreikleiter und ver.di-Sekretär Gerhard Mette am Dienstag gegenüber junge Welt. Die Tarifparteien seien sich aber nicht nähergekommen. Die streikenden Fahrer wollen mit ihrem Arbeitskampf die gleichen Löhne wie in öffentlichen Verkehrsbetrieben durchsetzen.

Bereits am Montag hatten sich ver.di und die Dachorganisation der privaten Busunternehmer, der Omnibus Verband Nord (OVN), vor dem Kieler Arbeitsgericht getroffen. Der OVN wollte der Gewerkschaft per einstweiliger Anordnung untersagen, Bruttomonatslöhne in der Öffentlichkeit zu nennen. Laut ver.di verdiene ein Busfahrer im Schülerverkehr monatlich 1783,14 Euro und ein Fahrer in Städten über 50000 Einwohner 191...

Artikel-Länge: 2598 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €