75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2010 / Ausland / Seite 6

Streit um NATO und Afghanistan

Schweden: Traditionelles Forum zur zukünftigen Militärpolitik. Auftritt der linken Opposition

Gregor Putensen
Hochrangig besetzt präsentierte sich die Tagung der schwedischen Vereinigung »Volk und Verteidigung« (Folk och Försvar; FoF) auch 2010. Traditionell zu Jahresbeginn berieten in der vergangenen Woche Vertreter aus Staat, Wirtschaft, Streitkräften und Zivilverteidigung zum siebzigsten Mal die Militärpolitik Schwedens, diesmal in der Provinz Värmland. Die FoF versteht sich selbst als »Arena für Kenntnis, Information und Diskussion über Schwedens Verteidigung und Sicherheit unserer Gesellschaft«, und gilt - auch nach dem Ende des Kalten Krieges – als Forum der Rüstungslobby.

Zu Kontroversen kam es diesmal vor allem deswegen, weil sich erstmals das 2009 entstandene Oppositionsbündnis von Sozialdemokraten, Grünen und Linkspartei gemeinsam vorstellte. Deren erklärtes Ziel ist es, die bürgerliche Vierparteienallianz bei den Reichstagswahlen im kommenden September abzulösen. SAP-Vorsitzende Mona Sahlin, der Grünen-Sprecher Peter Eriksson und Maria Wetterstr...

Artikel-Länge: 3497 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €