75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.01.2010 / Ausland / Seite 6

»Fünf dornige Themen«

Zwei Stunden Jemen-Konferenz in London – die Probleme werden bleiben

Karin Leukefeld
Terrorismus und Al-Qaida, die südjemenitische Sezessionsbewegung und die um ihre Rechte kämpfende Houthi-Bewegung im Norden des Landes, Konflikte zwischen Regierung und Opposition und die marode Wirtschaftslage – das alles soll auf der heutigen Jemen-Konferenz in London besprochen werden. Eingeladen dazu hat die britische Regierung einen Tag vor der internationalen Afghanistan Konferenz. Für das Treffen sind zwei Stunden vorgesehen. Diese würden vermutlich nicht einmal reichen, um nur eines der »fünf dornigen Themen« zu besprechen, wie die englisch-arabische Tageszeitung Ashark Alawsat schreibt. Dabei sind die genannten Themen nur die Spitze eines Problemberges, der in dem vernachlässigten Land stetig gewachsen ist.

So dauert der Krieg gegen die Houthi-Bewegung seit 2004 und hat bis zu 200000 Menschen vertrieben, die bei Verwandten untergekommen sind oder in Lagern leben. Die Houthis verstehen sich als eigenständige Nation mit besonderer islamische...

Artikel-Länge: 4404 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €