75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.01.2010 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Olympias Schattenseite

Vor den offiziellen Spielen in Vancouver machen Stadtteil- und Erwerbslosengruppen auf erhebliche soziale Mißstände aufmerksam

Raoul Rigault
Zum Leidwesen der Veranstalter bekommen die 21. Olympischen Winterspiele in Vancouver unliebsame Konkurrenz. Bereits fünf Tage vor ihrer Eröffnung werden Erwerbslosenaktivisten und Community-Gruppen in der westkanadischen Metropole, wie bereits 2007 und 2008, eine »Armutsolympiade« starten, deren Staffellauf am Sonntag begann. Ziel beider Aktionen ist es, die soziale Misere und die massive Verschuldung im Zuge des Prestigeprojektes ins Rampenlicht zu rücken. Denn die selbsternannte »Weltklasseprovinz« sei auch »weltklasse, was die Armut anbelangt«.

Gäbe es Goldmedaillen für makabre Rekorde im sozialen Bereich, dann zählte die Provinz British Columbia bereits jetzt zu den »Siegern«, sagt ­Trish Garner, eine Organisatorin der Proteste. Mit mindestens 15,65 Prozent weist sie die höchste Armutsrate Kanadas auf. 643000 Bewohner lebten bereits 2007 im Elend. Angesichts von Rezession und Haushaltskürzungen dürfte ihre Zahl in den zurückliegenden zwei Jahren wei...

Artikel-Länge: 5805 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €