75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.01.2010 / Ansichten / Seite 8

Geschichtsverklärer des Tages: Der Spiegel

An der Seite von München will sich Garmisch-Partenkirchen um die Olympischen Winterspiele 2018 bewerben. Für den Spiegel ist das Anlaß, um auf die politischen Umstände einzugehen, unter denen der Alpenort 1936 schon einmal Olympia-Schauplatz war. An deren Aufarbeitung habe man in der Touristenhochburg »wenig Interesse«, schreiben die Autoren. Sie schildern, daß die Nazioberen mit Sorge beobachteten, wie sich in der heutigen »Nobeldestination« Antisemitismus öffentlich besonders hemmungslos austobte. Das blieb im Ausland nicht verborgen, es drohte ein Boykott der Spiele. Der Chef des Organisationskomitees Karl Ritter von Halt (1891–19...

Artikel-Länge: 2033 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €