Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Freitag, 26. Februar 2021, Nr. 48
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
02.01.2010 / Inland / Seite 5

Wedel: Was wäre, wenn …

… ich des Attentäters Vater wäre?

Mathias Wedel
Eltern sind überaus sensibel für das, was mit ihren Kindern vorgeht. Die Mutter meines Sohnes fragt ihn oft: »Was ist denn, warum ißt du denn nicht auf? Hast du was? Du hast doch was, mir kannst du es doch sagen!«

Diese Ansprechhaltung voller Zuwendung und Liebe hätte die Mutter des Attentäters ihrem Sohn gegenüber einnehmen sollen, dann wäre der Nichtsnutz nicht auf die Idee gekommen, sich auf dem Flug zu amerikanischen Freunden die Unterhose anzuzünden. Ich behaupte: Ein Kind, das in der Kindheit stabile Liebe erfahren hat, dem nicht mit Liebesentzug gedroht wurde (»...wenn du wieder die Klausur verkackst, bringe ich mich um!«) und dem nicht mit dem Leben an sich gedroht wurde (»Du landest auf Hartz IV!«) wird später nicht zum Attäterich. Da ist also in der Familie des Nigerianers schon mal was schief gelaufen.

Außerdem fallen in einer funktionierenden Kleinfamilie natürlich bestimmte Indizien auf. Es ist einfach heuchlerisch von dem Vater des Attentä...



Artikel-Länge: 4601 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen