75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.12.2009 / Feuilleton / Seite 13

Schweinegrippe im Sprachschatz

Neues aus der Bestsellerkultur: Katja Kessler extrapoliert das Wörtchen »Schatzi«

Klaus Bittermann
Jedes Jahr erneut machen sich Menschen Gedanken über das Unwort des Jahres, das sie prämieren können in der irrigen Annahme, damit die Sensibilität für deutsche Sprache zu erhöhen. Das Gegenteil ist der Fall.

Und genau das beweist immer wieder aufs neue Katja Kessler, die aus ehetherapeutischen Gründen Kolumnen schreibt und diese auch noch in ein Buch gestopft hat. »Frag mich, Schatz, ich weiß es besser! Bekenntnisse einer Ehefrau« heißt es, und wenn man sich wirklich die Kante geben will, dann reicht bereits die Lektüre von ein paar Kolumnen, um sich jede Illusion darüber abzuschminken, Schreiben könnte irgend etwas mit Stil, Qualität und Können zu tun haben.

Wenn so etwas wie die Prämierung eines Unwortes wirklich stigmatisieren könnte, sodaß ein Wort auf alle Ewigkeit abtreten würde von der Bühne der brabbelnden Autisten, dann müßte man »Schatzi« auf diese Liste setzen, das Lieblingswort von Katja Kessler, das sie in ihrem Buch ungefähr zwanzigmal pr...



Artikel-Länge: 6900 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €