75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.12.2009 / Inland / Seite 5

Evonik will Wohnungen verkaufen

Mieterforum Ruhr kündigt Protest gegen Börsengang mit 60000 Quartieren an

In Nordrhein-Westfalen hat das Mieterforum Ruhr Proteste gegen den geplanten Verkauf von 60000 Wohnungen durch Evonik Industries angekündigt. Der Konzern will seine Geschäftsbereiche Immobilien und Ener­gie an die Börse bringen. »Das ist der sichere Tod des Mietwohnungsbestandes«, erklärte Helmut Lierhaus, Sprecher des Mieterforums Ruhr. Die von der Evonik Wohnen GmbH verwalteten 60000 Quartiere stammen von ehemals acht eigenständig am Markt agierenden Wohnungsgesellschaften. Sie befinden sich im Ruhrgebiet, im Raum Aachen und auf der sogenannten Rheinschiene (Düsseldorf–Köln–Bonn). Die meisten sind Sozial- und Werkswohnungen.

»Es gibt in der Region ein warnendes Beispiel für die Folgen eines Börsengangs«, so Lierhaus. Die in Essen ansässige Gagfah, ehemals Wohnungsgesellschaft des Ren...

Artikel-Länge: 2519 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €