75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.12.2009 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Über Seyran Ates (3)

Reinhard Jellen
Da der Mann im Islam angehalten ist, der Sexualität nach dem Vorbild Mohameds zu frönen, ist er permanentem Sexualstreß ausgesetzt.

Durch die Unterdrückung eines selbstbestimmten Geschlechtslebens der Frau und der Geschlechtertrennung kommt es nach Seyran Ates paradoxerweise zu einer extremen Sexualisierung der islamischen Gesellschaften: » (…) die Verhüllung der Frau führt genau wie die Geschlechtertrennung dazu, daß Männer und Frauen sich stets in einer sexuell aufgeladenen Atmosphäre begegnen. Es gilt, sexuelle Kontakte zu verhindern, doch tatsächlich werden sexuelle Gedanken und Gefühle durch die Tabuisierung erst recht geweckt und verstärkt.«

Das fördert selbstredend die Doppelmoral. Laut Ates sei die Hymenrekonstruktion, die operative Wiederherstellung des ...



Artikel-Länge: 2438 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €