3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.11.2009 / Sport / Seite 16

Hinter Bayerns Grenzen

Ladies first: Zwei von drei deutschen Fußballteams stehen im Viertelfinale der Champions League

Uschi Diesl
Am Mittwoch abend empfing der FC Bayern München an seiner Heimspielstätte den französischen Vizemeister HSC Montpellier. Es handelte sich um ein Achtelfinalrückspiel in der Champions League. Damit ist klar, daß die erste Mannschaft der Frauen auf dem Platz stand. Die Männer werden in der Königsklasse ganz bestimmt nicht soweit kommen. In der Zeit vom Donnerstag führt Uli Hoeneß die ganze Enttäuschung auf einen einzigen Herrn zurück. Aber hier geht es ja um die Frauen.

Im Hinspiel in Montpellier waren die Münchnerinnen ohne zählbaren Erfolg gegen ein Abwehrbollwerk gerannt. Auch diesmal gelang ihnen kein Tor. In der Verlängerung trafen allerdings die Französinnen. »Wir sind an unsere Grenzen gestoßen«, sagte Bayern-Trainer Günther Wörle nach dem Ausscheiden. »Montpellier ist in der Abwehr eben sehr stark. Sie haben uns zermürbt, immer wieder gedoppelt und auf einen Fehler gewartet.« Der Coach mußte zu allem Übel noch die Verletzungen von Vanessa Bürki (Sp...

Artikel-Länge: 3456 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!