3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.11.2009 / Inland / Seite 4

Teurer Börsenwahn

Berlin: IGES-Institut stellt Studie zu den ökonomischen und ökologischen Folgen der S-Bahn-Krise vor. Zehntausende Kunden auf das Auto umgestiegen

Rainer Balcerowiak
Das Berliner S-Bahn-Chaos war und ist nicht nur ein Ärgernis für die betroffenen Fahrgäste, sondern hat darüber hinaus beträchtliche ökonomische und ökologische Konsequenzen. Das ist das Fazit einer Studie, die das unabhängige Forschungsinstitut für Infrastruktur und Gesundheit (IGES) am Donnerstag in Berlin vorstellte. Die Erhebung basiert auf einer repräsentativen Umfrage unter S-Bahn-Nutzern in Berlin und Brandenburg, die zwischen dem 30. September und dem 2. Oktober durchgeführt wurde. Ferner wurden die Daten der Verkehrsträger zu den Betriebseinschränkungen ausgewertet.

Das Nahverkehrschaos hält die Berliner und Besucher seit Monaten auf Trab. Zum weitgehenden Zusammenbruch des S-Bahn-Netzes kam es erstmalig ab dem 26. Juni, als das Eisenbahnbundesamt die Stillegung eines Großteils des Fahrzeugparks wegen sicherheitsrelevanter Wartungsmängel an Achsen und Rädern verfügte. Zeitweilig hatte die S-Bahn nur noch ein Viertel der für einen Regelbetrieb no...

Artikel-Länge: 4925 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!