3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.11.2009 / Ausland / Seite 6

Der Vatikan ist empört

Gericht in Strasbourg verbietet Kruzifixe in italienischen Klassenzimmern

Micaela Taroni, Rom
Mit Empörung hat der Vatikan am Dienstag auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte reagiert, wonach Kruzifixe in italienischen Klassenzimmern nichts verloren haben. Vatikansprecher Federico Lombardi sprach den Richtern das Recht ab, sich in dieser Form in ureigene italienische Angelegenheiten einzumischen. Das Kreuz sei ein elementares Zeichen für die Bedeutung der religiösen Werte in der italienischen Geschichte und für die christliche Identität Europas, so Lombardi weiter.

Mit seiner Entscheidung vom Montag gab das Gericht in Strasbourg einer italienischen Mutter recht. Die aus Finnland stammende Soile Lautsi hatte 2002 die Schulbehörde ihres Wohnortes in der Nähe von Padua aufgefordert, die Kreuze in den Klassenräumen des Gymnasiums zu entfernen, das ihre beiden Kinder besuchten. Sie widersprächen ihrer säkularen Erziehung, auf die ihre Kinder einen gesetzlichen garantierten Anspruch hätten, so ihre Begründung. Nach Klagen durch ...

Artikel-Länge: 3447 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!