75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.10.2009 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Lichtblick im Zweistromland

Gegen die kapitalistische Moderne, aber auch gegen patriarchale Rückständigkeit: Das erste internationale Sozialforum im Mittleren Osten entzog sich dem herrschenden Raster

Claudia Wangerin
Linke Sommercamps sind in dieser Region mehr als ungewöhnlich. Vor wenigen Jahren wäre »so etwas« in den kurdischen Gebieten der Türkei undenkbar gewesen. Trotz staatlicher Repression gegen die Organisatoren hat diese Premiere nun stattgefunden. »Internationalismus heißt gemeinsamer Widerstand« hatten sich die Teilnehmer des »Amed-Camps« auf die Fahnen geschrieben, das Ende September im Rahmen des Mesopotamischen Sozialforums (MSF) in Diyarbakir durchgeführt wurde.

Es war das erste internationale Sozialforum im Mittleren Osten. Mesopotamien, das »Zweistromland« (griechisch: Mesopotamia), gilt aufgrund archäologischer Funde als Wiege der Zivilisation und umfaßt heute den Irak, Nordostsyrien und den Südosten der Türkei.

Amed ist der kurdische Name von Diyarbakir, das als »heimliche Hauptstadt Kurdistans« gilt und etwas über eine Million Einwohner zählt. In den Armenvierteln leben zahlreiche Inlandsflüchtlinge, die in den 1990er Jahren von der türkischen A...



Artikel-Länge: 9975 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €