Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
01.10.2009 / Thema / Seite 11

Von der Praxis ausgehen

Dokumentiert. Aus dem »Beschluß des ZK der KP Chinas über einige wichtige Fragen des Aufbaus einer sozialistischen ­harmonischen Gesellschaft«, angenommen am 11. Oktober 2006 auf der 6. Tagung des XVI. ZK der KPCh

Die harmonische Gesellschaft ist ein wesentliches Attribut des Sozialismus chinesischer Prägung und eine wichtige Garantie für Reichtum und Stärke des Landes, für das Aufblühen der Nation und für das Glück des Volkes. Ihre Entwicklung ist eine wichtige stratgische Aufgabe, die unter dem Gesichtspunkt des allseitigen Aufbaus der Gesellschaft des Kleinen Wohlstandes gestellt wird. Diese Aufgabe widerspiegelt die inneren Erfordernisse des Aufbaus eines wohlhabenden, reichen, demokratischen, zivilisierten und harmonischen sozialistisch modernisierten Landes.

Nach der Gründung des neuen China hat unsere Partei intensive Forschungen zur Förderung der gesellschaftlichen Harmonie unternommen, positive wie negative Erfahrungen gesammelt und wichtige Entwicklungen erreicht. Nach der 3.Tagung des XI. ZK der KP Chinas (Ende 1978 – d.Ü.) hat unsere Partei fest entschlossen und ohne zu schwanken Reform und Öffnung und die Modernisierung vorangebracht. Seit dem X...

Artikel-Länge: 5262 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €