75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.09.2009 / Feuilleton / Seite 12

Virale Hypes

Wirtschaft als das Leben selbst

Helmut Höge
Die angloamerikanische Gentechnik ist ein Widerschein der Finanzwirtschaft, beide handeln abgelöst vom allein produktiven Körper (»Leben«). Auch ihre christlich-neoliberale Ideologie ist identisch. Nicht nur, weil von beiden mit statistischen Wahrscheinlichkeiten und den diesbezüglichen Logarithmen operiert wird. Überdies leben die Gentech-»Start-Ups« auch weitgehend von »Risikokapital« – und damit von (Gewinn-)«Versprechen«, so wie z.B. der US-Finanzinvestor »Cerberus«, der bei seiner milliardenteuren Übernahme des von Mercedes abgestoßenen Autokonzerns Chrysler versprach, dieses Unternehmen wieder in die Gewinnzone zu bringen. Dieses Unterfangen wurde vornehmlich durch Betriebsstillegungen und Entlassungen von Mitarbeitern – »Rationalisierung« genannt – in die Wege geleitet.

Gelehrt wurde solch gewinnversprechendes Tun u. a. an der weltgrößten Harvard Business School. Jahrelang galt dort der 2002 pleite gegangene Heiße-Luft-Konzern En...

Artikel-Länge: 4584 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €