75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.09.2009 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

IGM-Aktionstag

Einige forderten Generalstreik

Herbert Wulff
Inhaltlich war der Aktionstag der IG Metall am Sonnabend in der Frankfurter Fußballarena reichlich lau. Doch neben den von der Gewerkschaftsspitze plakatierten Sprüchen »Macht Politik für die Mehrheit der Menschen« und »Gemeinsam für ein gutes Leben« gab es unter den 45000 Teilnehmern auch einige, die radikalere Parolen bevorzugten. So zum Beispiel die »Initiative zur Vernetzung der Gewerkschaftslinken« (IVG), die während der Rede des IG-Metall-Vorsitzenden Berthold Huber in großen Lettern die Vorbereitung eines Generalstreiks forderte.

»Alle Chefs sagen, sie wollen ›gestärkt aus der Krise herauskommen‹. Das heißt, sie wollen wettbewerbsfähiger werden gegenüber der Konkurrenz – aber auf unsere Kosten«, so die Initiative in einem Flugblatt. Schon jetzt planten die Unternehmer massive Einschnitte bei den Arbeitsplä...

Artikel-Länge: 2625 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €