Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
07.09.2009 / Thema / Seite 10

Ein hoffnungsloser Fall?

Hintergrund. Vom Westen isoliert, im Inneren gespalten: Das Militärregime in Myanmar setzt weiter auf forcierte Entwicklung, die dortige Oppositionspartei auf Einmischung des Westens. Sanktionen führen nur zur Verhärtung der Fronten

Uta Gärtner
Zum dritten Mal in den letzten zwei Jahren hat Myanmar international für Schlagzeilen gesorgt. Im September 2007 waren es die von Mönchen geführten Demonstrationen, im Mai 2008 die Folgen des Wirbelsturms Nargis, der über 130000 Menschen in den Tod gerissen und das fruchtbare Delta des Ayeyawady (Irrawaddy) teilweise verwüstet hatte. Jetzt sind es der Prozeß gegen Daw Suu Kyi, Tochter des Nationalhelden General Aung San und Ikone der gegen die Regierung Myanmars gerichteten Bewegungen, sowie die gegen sie und die anderen Beteiligten gefällten Urteile. Die Beherbergung des illegal in ihr Grundstück eingedrungenen US-Bürgers John W. Yettaw bot der Regierung Gelegenheit, mit juristischen Mitteln zu sichern, daß Daw Suu Kyi auch nach Ablauf des Hausarrestes am 27.5.2009 nicht am öffentlichen Leben teilnehmen kann, also von der Vorbereitung auf die für 2010 angekündigten Wahlen ausgeschlossen bleibt. Um jeden Preis möchte die Regierung ein Wahlergebnis wie 199...

Artikel-Länge: 21449 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €