75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.09.2009 / Feuilleton / Seite 12

Krisen und Jubiläen

Halbe Revolutionen, ganze Konterrevolutionen

»Money walk« heißt die Grafik von Jim Avignon, der die aktuelle Ausgabe des Berliner Telegraph illustriert hat. Das Zentralorgan der libertären Ostlinken und Nachfolgeblatt der legendären Umweltblätter, macht diesmal unter dem Motto »Krisen und Jubiläen« auf. Neben der aktuellen Wirtschafts- und Finanzkrise dreht sich ein Großteil der Artikel um die Interpretation der Ereignisse im Herbst 1989 in der DDR.

»Auf jede halbe Revolution folgt eine ganze Konterrevolution«, schreibt Andreas Schreier, Marx zitierend, in seinem Versuch einer Bilanz jenes Umbruchs. »Die Menschen organisierten sich selbst in Bürgerkomitees, Betriebs- und Soldatenräten, unabhängigen Gewerkschaften« – nachprüfbare, historische Fakten, die in der »herrschenden Geschichtsschreibung« nahezu nicht vorkommen. »Diese Ereignisse trugen alle klar die Merkmale einer echten Revolution«, betont...

Artikel-Länge: 2709 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €