Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
05.08.2009 / Feuilleton / Seite 12

»We’re not gonna take it«

Nachrichten von gestern (41/2)

Kristof Schreuf

Wozu Musik gut sein kann und andere Fragen, erläutert am Beispiel von »Tommy«, dem Who-Album von 1969

Tommys Geschichte zusammengefaßt: Ein Kind sieht zu, wie seine Eltern ein Verbrechen begehen. Die Walkers wollen aber keine Zeugen, weswegen sie ihrem Sohn einreden, daß er nichts gesehen und nichts gehört hätte. Tommy gehorcht, indem er taub wird, verstummt und erblindet.

Jahre vergehen, in denen die Eltern angeblich keine Erklärung für seine Behinderung finden. Kommunikation mit Menschen gibt es für Tommy in dieser Zeit nicht, nur die mit einer Maschine, einem Flipper-Automaten. Er spielt so gut, daß er zwar immer noch keine Gesprächspartner, aber sehr viele Anhänger findet.

Eines Tages bringen ihn seine Eltern zu einem Arzt, der Tommy vor einen Spiegel stellt. Nun ändert sich für ihn alles. Er wird nicht nur geheilt, sondern beginnt auch eine Liebesaffäre mi...



Artikel-Länge: 2715 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €