Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Mittwoch, 27. Oktober 2021, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
30.07.2009 / Feuilleton / Seite 12

»Go To The Mirror!«

Nachrichten von Gestern (39/1)

Kristof Schreuf

Wozu Musik gut sein kann und andere Fragen, erläutert am Beispiel von »Tommy«, dem Who-Album von 1969

Die Eltern hatten gemeinsam den Liebhaber der Mutter umgebracht. Vor den Augen ihres Sohnes Tommy. Als sie erkannten, daß zur Familie ab jetzt ein Zeuge ihres Verbrechens gehörte, trichterten sie ihm ein, die Kommunikation einzustellen. Niemand sollte ihn erreichen können, und keiner sollte zu ihm durchdringen dürfen. Tommy war bei Sinnen, aber er sollte gefälligst so tun, als wäre er es nicht. So bauten die Walkers auf der Leiche des Liebhabers ihr Familienleben auf. Gegenüber Freunden und Bekannten zeigten sie sich bestürzt über die vermeintlich unerklärliche Erkrankung ihres Sohnes.

Dann, endlich, macht der Vater einen Arzt ausfindig, der »Tommy Heilung und damit uns allen Freude bringen kann«. Dieser behauptet angesichts Tommys Können am Flipperautomaten: »Keine Maschine k...

Artikel-Länge: 2760 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.