Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
27.07.2009 / Ausland / Seite 2

Eine Wahl »mitten im Krieg«

Afghanistan: US-Sondergesandter äußert Bedenken gegen geplante Abstimmung

Einen Monat vor der von den Besatzungsmächten kontrollierten Präsidentenwahl in Afghanistan hat der US-Sondergesandte Richard Holbrooke Bedenken wegen der Abstimmung geäußert. Eine Wahl mitten im Krieg sei »ungewöhnlich«, sagte Holbrooke am Samstag in Kabul und verwies unter anderem auf »Sicherheitsprobleme«. Trotzdem dürfe der Wahlgang am 20. August nicht infrage gestellt werden: »Wir werden also die unter diesen Umständen bestmögliche Wahl abhalten.« Der vom Westen protegierte Amtsinhaber Hamid Karsai gilt als klarer Favorit.

Unterdessen wurde am Samstag bei einem Angriff auf eine Bundeswehr-Patrouille rund zwei Kilometer nordwestlich von Kundus ein Fahrzeug vom Typ Dingo beschädigt. Die Bundeswehr forderte Verstärkung an und bereitete sich auf eine Unterstützung des Konvois vo...

Artikel-Länge: 2465 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!