3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.06.2009 / Inland / Seite 2

»Im kommenden Herbst muß etwas passieren«!

»Konferenz der sozialen Bewegungen« beschloß einen Aktionstag für den 17. September. Ein Gespräch mit Simon Aulepp

Wolfgang Pomrehn
Simon Aulepp ist Kreisvorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und ­Wissenschaft (GEW) in Kassel

Welches Fazit ziehen Sie nach der »Aktionskonferenz der sozialen Bewegungen«, die am Wochenende in Kassel stattfand?

Allen war klar, daß im Herbst etwas passieren muß. Wir sind uns sicher, daß nach den Wahlen neue Angriffe kommen, und wir wollen gemeinsam darauf reagieren. Ich finde es gut, daß die Abwehrkämpfe bei Entlassungen und Betriebsschließungen für sehr wichtig angesehen wurden und daß es viel Unterstützung für den Kampf der Erzieherinnen und Erzieher gab. Wir rufen dazu auf, auf der lokalen Ebene Solidaritätsaktionen durchzuführen und wollen uns für einen Schulterschluß mit all den anderen Beschäftigten einsetzen, die unter den Auswirkungen der Krise zu leiden haben. Auf der Konferenz wurde ein bundesweiter Aktionstag für den 17. September beschlossen. Wenn die Erzieherinnen und Erzieher dann streiken, wonach es im Augenblick aussieht, dann sollen die ...

Artikel-Länge: 4638 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!