75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.06.2009 / Feuilleton / Seite 12

Spielende Kinder

Ohne Adorno: Die multimediale Kantate »Liebe, Heimat Tod?« von Helmut Oehring in Frankfurt/Oder

Stefan Amzoll
Am Mittwoch erlebte die Kantate »Liebe, Heimat, Tod?« von Helmut Oehring in Frankfurt/Oder ihre Uraufführung. Sie entstand als Auftragswerk der Akademie der Künste und des Brandenburgischen Staatsorchesters im Rahmen von »Ohrenstrand.net«, einem Netztwerk, das sich als Vermittlungsstelle für zeitgenössische Musik begreift.

Die »Carl Philipp Emanuel Bach«-Konzerthalle war gut gefüllt. Ein ebenso erdverbundenes wie dem Menschen vollkommen zugetanes Werk wurde zu Gehör grebracht. Theodor W. Adorno wäre entsetzt gewesen. Er kritisierte bekanntlich, was »dem Menschlichen sich verschrieb«. Aber das Ganze ist eben nicht das Falsche, vom Kommerz zerfressen und zur Entsorgung freigegeben. Helmut Oehrings Motto ist: Nichts, was uns angeht, darf verlorengehen. Seine Kantate »Liebe. Heimat. Tod?«, Libretto Stefanie Wördemann, öffnet den Blick.

Sie beginnt mit einem unbegleiteten polnischsprachigen Volkslied, gesungen von Kindern einer Schulklasse der Ulrich-von-Hut...



Artikel-Länge: 4289 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk