75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.06.2009 / Ausland / Seite 6

Metaller auf den Barrikaden

Galicien: Arbeitskampf in der spanischen Werftindustrie spitzt sich zu

Ingo Niebel
Spaniens Werftindustrie kommt nicht zur Ruhe: Der Donnerstag war der 17. Tag des Ausstandes in der galicischen Provinz Pontevedra. Erneut blockierten Streikposten verschiedene Werften und diesmal auch andere metallverarbeitende Betriebe, wie den Autohersteller PSA Peu­geot Citroën in der Provinzhauptstadt Vigo. Die Staatsmacht ging mit aller Härte gegen die Arbeiter vor, um die Blockaden zu beenden. Die Anti-Demo-Brigade versuchte, laut Gewerkschaftsangaben, die Zufahrtswege zu den bestreikten Betrieben freizuprügeln und nahm die Personalien der Streikenden auf.

Der Arbeitskampf konzentrierte sich bisher nur auf die Werftindustrie in der Provinz Pontevedra, die zur Autonomen Gemeinschaft Galicien gehört. Am Mittwoch entschieden die gewerkschaftlich organisierten Metallarbeiter den Ausstand auf die gesamte Branche mit ihren 40 000 Beschäftigten auszudehnen. Damit lehnten sie das Vermittlungsangebot über einen neuen Tarifvertrag ab, das die galicisc...

Artikel-Länge: 2976 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €