Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Juni 2022, Nr. 148
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
09.06.2009 / Inland / Seite 4

»Wir sind gestärkt«

Berlin: Zwischen gepflegter Gleichgültigkeit, Seeteufelschwänzen und Sangiovese bemühten sich auch Verlierer auf der ZDF-Wahlparty um Zweckoptimismus

Rainer Balcerowiak
Von Spannung war nichts zu spüren, als die Gäste der vom Europäischen Parlament und dem ZDF in der Hauptstadtresidenz der Deutschen Telekom veranstalteten Europawahlparty eintrudelten. Kein Hoffen und Bangen, sondern eher gepflegte Gleichgültigkeit machte sich an den Stehtischen breit. Auch die politische B-Prominenz und ihre Korona, welche das Gros der rund 1000 Gäste ausmachte, scheint die von den Moderatoren fast verzweifelt propagierte Relevanz dieser Wahl für die künftigen Geschicke des Kontinents anzuzweifeln. Der Eröffnung des sichtlich gutsortierten Buffets wurde jedenfalls deutlich stärker entgegengefiebert als der ersten Prognose, welche die beiden Moderatoren Punkt 18 Uhr verkündeten.

Auch in diesem Moment blieben die bei solchen Gelegenheiten oft zu vernehmenden Aaahs und Ooohs aus. Der partielle Wähleraustausch zwischen CDU und FDP entsprach ebenso den auf den Gängen zuvor geäußerten Erwartungen wie das stabile Ergebnis der Grünen. Der SPD h...

Artikel-Länge: 3543 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €