75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.05.2009 / Antifa / Seite 15

Kein ruhiges Hinterland

Antifaschisten stören rechte Propagandashow. Polizei schützt Neonazis

Carsten Ondreka
Am 8.Mai, versuchten Neonazis um den bekannten Rechtsextremisten und Hooligan Christian Hehl im rheinland-pfälzischen Böhl-Iggelheim bei Mannheim eine »Mahnwache« am Gedenkstein für ein ehemaliges amerikanisches Kriegsgefangenenlager durchzuführen. Antifaschisten begleiteten diese Provokation mit lautstarkem Protest.

Bereits am Abend vorher kam es zu einem spontanen Protest von Wormser Antifaschisten in Iggelheim. Über 1000 Flugblätter wurden verteilt und die Anwohner über die Absichten der Rechten informiert. Antifaschisten aus der Region wollten schon im Vorfeld der Neonazi-Veranstaltung den Gedenkstein blockieren. Verhindert urde diese Aktion durch Polizeibeamte, die das Areal absperrten. Dennoch versammelten sich gegen 17 Uhr etwa 150 Menschen am St...

Artikel-Länge: 2384 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €