75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.05.2009 / Inland / Seite 5

Kitas alleingelassen

Neue Studie: Erzieherinnen werden mit immer mehr Aufgaben belastet. Kaum Neueinstellungen. Verbände fordern Qualitätsoffensive für Betreuung

Jana Frielinghaus
Bildung, konstatiert Bernd Schlüter, sei in den letzten fünf Jahren zum Topthema der Politik avanciert. »Leider ist in der Debatte sehr viel heiße Luft«, bedauert das Vorstandsmitglied des Diakonischen Werks der Evangelischen Kirche. Am Donnerstag präsentierte die Diakonie gemeinsam mit der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und dem Paritätischen Gesamtverband in Berlin eine Studie zur frühkindlichen Bildung in Deutschland. Sie belegt, daß es in deutschen Kitas zu wenig Personal gibt, um die in Bildungsplänen formulierten hehren Ziele umzusetzen. Die sogenannten Personalschlüssel liegen meist weit unter dem von der Wissenschaft ermittelten Bedarf für eine qualifizierte Betreuung bis zum sechsten Lebensjahr. In die Ausbildung neuer Erzieherinnen wird zu wenig investiert. Die Bezahlung der Fachkräfte ist ausgesprochen bescheiden, und zusätzliches Personal für die Umsetzung festgelegter Bildungsziele wird nicht zur Verfügung gestellt.

Susanne Vie...

Artikel-Länge: 3624 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €