75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.05.2009 / Inland / Seite 4

Streikauftakt in Stuttgart

Tarifrunde im Einzelhandel: Ver.di macht mit Arbeitsniederlegungen Druck. Gewerkschaft will schnelles Ergebnis

Herbert Wulff
Dieses Mal will die Gewerkschaft ver.di schnell zur Sache kommen. Nachdem sich die letzte Tarifrunde für die knapp 2,7 Millionen Beschäftigten des Einzelhandels anderthalb Jahre lang hingezogen hatte, soll in diesem Jahr rasch ein Ergebnis her. Den Anfang macht die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart. Erst am Montag hatten die Verhandlungen im Südwesten begonnen, ohne daß die Unternehmerseite ein Angebot vorgelegt hätte. Bereits am heutigen Samstag werden die ersten Filialen von H&M, Zaza und Schlecker von Arbeitsniederlegungen betroffen sein.

»Wir wollten schnell einen Aufschlag machen, damit die Gegenseite die Auseinandersetzung nicht über den Sommer zieht«, erläutert der Stuttgarter ver.di-Geschäftsführer Bernd Riexinger gegenüber junge Welt. Je länger sich ein Tarifabschluß hinauszögert – das hat die letzte Auseinandersetzung im Einzelhandel gezeigt – desto größer ist die Gefahr, daß den Beschäftigten Geld durch Nullmonate v...

Artikel-Länge: 3697 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €