Gegründet 1947 Freitag, 20. September 2019, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
25.04.2009 / Ausland / Seite 2

Taliban ziehen sich zurück

Pakistan: Aufständische räumen Distrikt Buner. US-Vorwürfe gegen Zardari-Regierung

Knut Mellenthin
Hunderte pakistanische Taliban haben am Freitag begonnen, aus dem Distrikt Buner abzuziehen, in dem sie in den vergangenen Tagen weitgehend die Macht übernommen hatten. Buner grenzt an den schon länger von den Islamisten kontrollierten Bezirk Swat in der Nordwest-Grenzprovinz (NWFP) und ist nur rund 100 Kilometer von der Landeshauptstadt Islamabad entfernt. Buner hat etwa eine Million Einwohner und gehört ebenso wie Swat zur Region Malakand, in der aufgrund eines im Februar geschlossenen Abkommens zwischen Taliban und Provinzregierung das islamische Rechtswesen (Scharia) gelten soll.

Die Taliban hatten in den vergangenen Tagen die Büros internationaler Hilfsorganisationen in Buner besetzt und geplündert, Kontrollposten auf den Verbindungsstraßen errich...

Artikel-Länge: 2381 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €