75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 10. / 11. Dezember 2022, Nr. 288
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.04.2009 / Ausland / Seite 1

Londons Polizeiführung unter Druck

Täglich neue Belege für unprovozierte Gewalt gegen G-20-Demonstranten

Die britische Polizeiaufsicht IPCC hat ihre Untersuchungen wegen brutaler Polizeigewalt gegen Demonstranten beim G-20-Gipfel am 1. und 2. April in London ausgeweitet und prüft inzwischen drei Attacken. IPCC-Chef Nick Hardwick kritisierte in der Sonntagszeitung The Observer das Vorgehen der Polizei und forderte eine parlamentarische Debatte. Er erklärte, daß Polizisten anscheinend vorsätzlich ihre Erkennungsmarken verborgen hätten, was »ernsthafte Fragen zur Aufsicht während des Einsatzes« aufwerfe: »Warum sind ihre Vorgesetzten nicht eingeschritten? Was sagt das über ihre Einstellung aus?«

Zwei Beamte wurden inzwischen suspendiert, gegen einen wird wegen »fahrlässiger Töt...

Artikel-Länge: 2133 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk