75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
18.04.2009 / Wochenendbeilage / Seite 3 (Beilage)

Formelle Subsumtion

Karl Marx verfaßte einen resümierenden Abschnitt des »Kapital«, den er letztlich nicht in den ersten Band seines Werkes aufnahm. Jetzt ist der Text neu erschienen – ein Auszug (Teil IV)

Das von Marx nicht in die endgültige Fassung des ersten Bandes des »Kapital« aufgenommene »Sechste Kapitel: Resultate des unmittelbaren Produktionsprozesses« ist eine zusammenfassende Darstellung der Mehrwertproduktion. 1933 erschien der Text zum ersten Mal im Moskauer »Marx-Engels-Archiv«. Unter dem Titel »Das Kapital 1.1« gaben ihn Rolf Hecker und Hildegard Scheibler im Berliner Karl Dietz Verlag soeben neu heraus. Wir danken für die freundliche Genehmigung zum Abdruck von Auszügen.

Der Arbeitsprozeß wird zum Mittel des Verwertungsprozesses, des Prozesses der Selbstverwertung des Kapitals – der Fabrikation von Mehrwert. Der Arbeitsprozeß wird subsumiert unter das Kapital (es ist sein eigner Prozeß) und der Kapitalist tritt in den Prozeß als Dirigent, Leiter; es ist für ihn zugleich unmittelbar Exploitationsprozeß fremder Arbeit. Dies nenne ich die formelle Subsumtion der Arbeit unter das Kapital. (...)

Wenn der früher unabhängig für sich selbst p...

Artikel-Länge: 4863 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €