75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.03.2009 / Abgeschrieben / Seite 8

Jubelperser

Das Mitglied der Linksfraktion im Bundestag Norman Paech veröffentlichte vor einigen Tagen auf seiner Internetseite www.norman-paech.de die deutsche Übersetzung eines Textes von David Noack, der am 5. März in der israelischen Tageszeitung Jerusalem Post erschienen war. Der Text bezieht sich auf einen Artikel von Benjamin-Christopher Krüger (BAK Shalom) und Sebastian Voigt in der Zeitung vom 9. Dezember 2008. Noack ist Sprecher des Studierendenverbandes SDS in Greifswald und Mitglied des Landesausschusses der Partei Die Linke in Mecklenburg-Vorpommern:

Jubelperser ist ein allgemein bekannter Ausdruck in Deutschland. Mit dem Begriff wird eine Gruppe Iraner beschrieben, die angeheuert wurden, um beim Besuch des Schahs in Westberlin im Jahre 1967 zu jubeln. Die Jubelperser waren der Grund für Eskalation der Situation, da sie unter den Augen der Polizei Demonstrierende verprügelten. (…) In dem Artik...

Artikel-Länge: 3382 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €