3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 8. February 2023, Nr. 33
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
10.03.2009 / Ansichten / Seite 8

Traumschiff des Tages: »Rheinland-Pfalz«

Entsetzen im Hause Springer. Die neun von der deutschen Marine festgehaltenen somalischen Piraten werden offensichtlich korrekt wie Gefangene behandelt – und nicht etwa kielgeholt oder anderweitig malträtiert wie zu Störtebeckers oder George W. Bushs Zeiten. »Wie auf dem Traumschiff« würde es den Ganoven gehen, wetterte Bild am Montag über die angebliche »Vorzugsbehandlung« auf der Bundeswehrfregatte »Rheinland-Pfalz«. Es gebe sogar einen speziellen »Piratenteller«. »Der Schiffskoch bereitet Gerichte extra ohne Schweinefleisch zu – die Männer sind ja Muslime«, zitiert das Springer-Blatt den Sprecher des Einsatzführungskommandos in Potsdam und aus dem Speiseplan: »u.a. H...

Artikel-Länge: 2161 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €