Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
27.02.2009 / Ratgeber / Seite 14

Nachschlag

Eindimensional (»Die Affäre Farewell« / Arte, Mi., 21.00)

Sigurd Schulze
Arte erzählt die Story des sowjetischen KGB-Agenten Wladimir Wetrow, der sich dem französischen Geheimdienst andiente, nicht ohne eigenes Zutun enttarnt, zum Tode verurteilt und erschossen wurde. Glaubt man Arte, war es speziell Wetrow, der in den ...

Artikel-Länge: 835 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €