Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Juni 2019, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
27.02.2009 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Citigroup vor weiterer Staatshilfe

Verhandlungskreise: Erhöhung der Regierungsbeteiligung auf 40 Prozent möglich

Bei den Verhandlungen über weitere Staatshilfen für die angeschlagene US-Großbank Citigroup steht eine Einigung offenbar kurz bevor. Aus Verhandlungskreisen hieß es am Mittwoch (Ortszeit), die US-Regierung könnte schon in den kommenden Tagen ihren Anteil an der Bankengruppe auf bis zu 40 Prozent erhöhen. Die Citigroup hat bereits 45 Milliarden Dollar Staatshilfen erhalten. Außerdem hat die Regierung Bürgschaften über rund 300 Milliarden Dollar für Risikopapiere übernommen.

Derzeit laufen Gespräche, wie die Bank weiter gestärkt werden könnte. Aus Verhandlungskreisen hieß es, eine Bekan...

Artikel-Länge: 1866 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €