Gegründet 1947 Donnerstag, 22. August 2019, Nr. 194
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
21.02.2009 / Ansichten / Seite 8

Sportsfreund des Tages: Robert Stanford

Neulich galt er noch als größter Kricket-Sponsor aller Zeiten, nun versuchte es der Milliardär mit Räuber und Gendarm: Am Donnerstag abend spürte das FBI Sir Robert Stanford im Südosten des US-Bundesstaates Virginia auf und überreichte ihm einen Gerichtsbescheid. Ein Haftbefehl existiert noch nicht. Der Sir – den Adelstitel erhielt er vom Commonwealthstaat Antigua und Barbuda verliehen – hat vermutlich acht Milliarden ihm von Anlegern anvertraute US-Dollar im Nirwana innovativer Finanzprodukte restlos verschwinden lassen. Die Rede ist außerdem von einem betrügerischen Fondsprogramm in Höhe von 1,2 Milliarden Euro. Di...

Artikel-Länge: 2000 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €