75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
11.02.2009 / Inland / Seite 5

In Arbeitskämpfen oft nur Teilerfolge

DKP Ruhr-Westfalen diskutierte in Bochum mit Belegschaftsvertretern über betrieblichen Widerstand

Marion Kastner
Am Sonntag trafen sich in Bochum Beschäftigte aus verschiedenen Betrieben auf Einladung der DKP Ruhr-Westfalen zu einem Erfahrungsaustausch. Die Berichte von den Arbeitskämpfen bei BenQ in Kamp-Lintfort, an der Düsseldorfer Uniklinik und beim Automobilzulieferer Karmann Osnabrück gaben keinen Anlaß zur Euphorie. Meist waren die Beschäftigten in der Defensive und konnten nur Teilerfolge erringen. So wertete Michael Gerber, ehemaliger Betriebsrat von BenQ, es schon als Erfolg, daß es in Kamp-Lintfort gelungen sei, rund um das Solidaritätszelt vor dem Werkstor gemeinsam Wider...

Artikel-Länge: 1829 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €