75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.01.2009 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Bedenkliches Gesetzesvorhaben

Zu jW vom 26. Januar: »Linkspartei streitet über ›Schnüffeldatei‹«

Diese ominöse Schülererfassung kann nur schwerlich als ernsthafte Verbesserung des Schulwesens oder des Bildungsstandards angesehen oder gar verkauft werden. Mit Sicherheit läßt sich eine die Schülerschaft betreffende Planung fruchtbarer durchführen, wenn die genaue Zahl der Betroffenen bekannt ist. Doch eine umfassende Datei, die auch noch sehr fragwürdige Attribute des menschlichen Lebens abgreift, ist an keiner erkennbaren Verbesserung eines Planungsvorgangs ursächlich eingebunden.

Die für schulische Planungen relevanten Zahlen liegen bei den Schulen für die jeweilige Schülerschaft vor und können vom planenden Senat jederzeit abgerufen werden. Je nach Art des Plans können die passenden zusätzlichen Informationen – beispielsweise Alleinerziehung oder auch Religionszugehörigkeit – mit abgefragt werden. Die Art des Plans liefert den Grund für die abgefragten D...



Artikel-Länge: 6148 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk