75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 9. Dezember 2022, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.01.2009 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Wie macho ist die Kunst?

Wolfgang Müller
Wolfgang Müller ist Musiker, Künstler und Autor. Mit seiner Band »Die Tödliche Doris« stellte er von 1980 bis 1987 die Frage »Kann man etwas machen, was keine Musik ist?« und schuf in der Folge zahlreiche unmusikalische und außermusikalische Werke. Von 1989 an beschäftigte er sich mit »Island« und veröffentlichte sein literarisch-soziologisch-politisch-künstlerisches Resüme in der Edition Suhrkamp »Neues von der Elfenfront – Die Wahrheit über Island«. Im Martin-Schmitz-Verlag erschien unter anderem sein »Blaumeisenbuch«.


Fast unwirklich strahlten die Starporträts der Berliner Literatur-Bohème von den schwarzen, geheimnisvollen Covern der Bücher des Maas-Verlags. Es leuchteten die hellen Köpfe von Harry Hass, Husen Ciawi oder Thomas Kapielski. Als mich Erich Maas fragte, ob ich nicht Lust hätte, ein Buch in seinem vor zwei Jahren gegründeten Verlag zu veröffentlichen, sagte ich sofort zu. Gerade eben, im September 1992 hatte ich die Kunst-Ausstellung »Die H...


Artikel-Länge: 18338 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk