75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
30.01.2009 / Feuilleton / Seite 12

Hübensee

Theo Balden in Berlin ausgestellt

Um die Kunst der DDR zu entdecken, mußte das Zeit-Feuilleton bis nach L.A. reisen, wo seit dem Wochenende im County Museum »Art of Two Germanys« ausgestellt ist. Aber es soll ja noch Leute mit einem Sinn für das Näherliegende geben. In Berlin, wo auch die Ausstellung aus L.A. irgendwann zu sehen sein wird, präsentiert das Studio Bildende Kunst zur Zeit einige Plastiken, Zeichnungen und Grafiken von Theo Balden (1904–1995). Mit diesem Namen im falschen Paß floh Otto Koehler, der als Teenager am Bauhaus in Weimar studiert hatte, 1926 der Roten Hilfe und 1928 der KPD beigetreten war, 1935 nach Prag. Als Mitglied einer anti...

Artikel-Länge: 1972 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €