Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
10.01.2009 / Schwerpunkt / Seite 3

Instrument der Konfrontation

Jede Schwächung der NATO stärkt die Kräfte des Friedens und Fortschritts

Aus der Erklärung »Für eine Welt ohne NATO – Für ein Europa der Völker« von Deutscher Freidenker-Verband, Initiativ e.V., Antiimperialistische Koordination, Vereinigung für Internationale Solidarität (VIS) e.V. und Arbeitskreis Marburger WissenschaftlerInnen für Friedens- und Ab­rüstungsforschung:

In Solidarität mit allen, die im April 2009 in Strasbourg und Kehl gegen den NATO-Gipfel zum 60. Gründungstag des Militärpakts protestieren, rufen wir dazu auf, die Proteste zum Start einer anhaltenden Kampagne gegen NATO und EU-Militarisierung zu machen und dabei folgende Forderungen in den Mittelpunkt zu stellen:

– Abzug aller fremden Truppen aus Afghanistan

– Abzug aller fremden Truppen aus dem Irak – Schluß mit der deutschen Unterstützung der Besatzung

– Solidarität mit dem legitimen Widerstand der Völker des Nahen und Mittleren Ostens gegen Krieg und Besatzung

– Aufhebung der Blockade gegen Gaza, Schleifung der Apartheidmauer und der illegal errichteten israe...







Artikel-Länge: 5931 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €