75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.01.2009 / Thema / Seite 10

Lektionen einer Guerilla

Reflexionen über Gewalt und Revolution. Fidel Castro im Gespräch mit Ignacio Ramonet

Am 8. Januar 1959 zieht Fidel Castro siegreich in Havanna ein. Am selben Tag wird die Revolutionäre Regierung, unter dem Vorsitz des Richters Manuel Urrutia und dem Anwalt José Miró Cardona als Premierminister, installiert. Fidel Castro übernimmt den Posten des Comandante en Jefe, des Oberbefehlshabers über die Revolutionären Streitkräfte. Die Ereignisse dieses Tages markieren den Sieg der Guerilla über das reaktionäre Regime des Diktators Fulgencio Batista.

Aus Anlaß des 50. Jahrestages der kubanischen Revolution veröffentlichen wir Kapitel neun aus den Erinnerungen Fidel Castros, einem fast 700seitigen Interview mit dem spanisch-französischen Publizisten Ignacio Ramonet, das im Herbst 2008 erschienen ist. Im folgenden Textauszug zieht Castro eine Bilanz des Krieges und reflektiert über revolutionäre Moral, das Verhalten gegenüber den Gefangenen und Kriegsjustiz im Guerillakampf in der Sierra Maestra. Wir danken dem Rotbuch Verlag, Berlin, für die freu...

Artikel-Länge: 26754 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €