1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
15.12.2008 / Inland / Seite 5

Teures Atomprojekt

Milliardengrab: Thorium-Hochtemperaturreaktor (THTR) in Hamm wird abgerissen

Reimar Paul
Atomstrom ist gut und günstig – dieser Behauptung der Energiekonzerne ist in dieser Zeitung oft widersprochen worden. Für den Thorium-Hochtemperaturreaktor (THTR) in Hamm, einst als Wunderwerk deutscher Ingenieurskunst gepriesen und 1989 nach zahlreichen Unfällen und nur 423 Tagen Stromproduktion stillgelegt, haben Atomkraftgegner jetzt eine besondere Rechnung aufgemacht. Ein Tag THTR-Strom kostete demnach rund 12,5 Millionen Euro.

Seit kurzem liegt ein Zeit- und Kostenplan für den Abriß des THTR vor. Der Rückbau soll im Jahr 2030 beginnen und bis 2044 abgeschlossen sein, 347,1 Millionen Euro sind für die Arbeiten veranschlagt. Die Zahlen gehen aus einer vom nordrhein-westfälischen Finanzministerium in Auftrag gegebenen Studie hervor, deren Ergebnisse jetzt von der Bürgerinitiative (BI) Umweltschutz Hamm in Auszügen öffentlich gemacht wurden. »Grundsätzlich ist festzustellen, daß es sich bei dem vorliegenden Gutachten um ein solches handelt, das seitens de...

Artikel-Länge: 3209 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €