75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.12.2008 / Feuilleton / Seite 12

Ruhige Trompete

Zwischen Avantgarde und Klischee: Erik Truffaz reist von Paris über Benares nach Mexiko

Volker Schmidt
Erik Truffaz hat Miles Davis mal als den Picasso der Musik bezeichnet. Und was ist er dann? Ein Mondrian, dessen Trompete die wüstenfarbenen Soundgeometrien des Elektroklangbastlers Murcof mit dicken schwarzen Linien vierteilt? Ein Magritte im surrealistischen Dialog mit Sly Johnsons Beatgeboxe? Ein Gauguin oder Rousseau in den dschungeligen Landschaften von Indrana & Apurba Mukherjee? Klar ist nur: Mit seiner neuen Triple-Produktion setzt Truffaz sich im Rennen um den Titel »Miles Davis des Nu Jazz« von Kollegen wie Nil Petter Molvaer deutlich ab. »Paris«, »Mexico«, »Benares« heißen die einzeln wie im Dreierpack erhältlichen neuen Alben des helvetofranzösischen Jazztrompeters. Er hat’s ja mit exotischen Weltecken; »Arkhangelsk« hieß das bis dato jüngste Album, von 2007 und eher pop-affin.

Die drei neuen Platten sind das Ergebnis von Begegnungen, die dem Künstler am Rande seiner zahlreichen Tourneen widerfuhren. So war Truffaz 2007 mit dem Pianisten M...

Artikel-Länge: 3696 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €