75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.11.2008 / Inland / Seite 4

Kampfansage an die GDL

Künftiger Transnet-Chef Kirchner will von der Bahn AG exklusive Sozialleistungen für Mitglieder seiner Organisation

Rainer Balcerowiak
Mit der Vorstellung des Geschäftsberichtes begann am Montag im Hotel Estrel in Berlin-Neukölln der offizielle Teil des 18. ordentlichen Gewerkschaftstages der Bahngewerkschaft Transnet. Der Interimsvorsitzende Lothar Krauß, der auf Druck der Basis von einer Kandidatur Abstand genommen hatte, beließ es bei einer Art Abschiedsrede, in der er die Mitglieder zur »Geschlossenheit« aufrief. Es sei kein Zustand, »daß jeder Furz, den einer läßt, am nächsten Tag in der Zeitung steht«. Mit seinem Verzicht wolle er den Weg freimachen für einen Neuanfang, bei dem die Interessen der Mitglieder an allererster Stelle stehen müßten, so Krauß.

Einen »neuen Geist« beschwor auch der designierte Vorsitzende Alexander Kirchner. Niemand dürfe mehr wegen »abweichender Meinungen« ausgegrenzt werden, Transnet müsse wieder »die Familie der Eisenbahner« werden.

Das heikle Thema Börsengang spielte in seiner Rede kaum eine Rolle. Statt dessen listete Kirchner die »Erfolge« seiner von...



Artikel-Länge: 4015 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €