75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.11.2008 / Schwerpunkt / Seite 3

»Patriotische Allianz« in Turbulenzen

Nicht überall gelang es dem bolivarischen Regierungslager, gemeinsame Kandidaten der Linken aufzustellen

André Scheer
Lediglich in 15 der 23 Bundesstaaten Venezuelas sowie in der Hauptstadt Caracas gelang es dem Regierungslager, gemeinsame Kandidatinnen und Kandidaten für den Urnengang am Sonntag aufzustellen. In fünf Staaten treten neben den offiziell Nominierten der von Präsident Hugo Chávez geführten Vereinten Sozialistischen Partei (PSUV) weitere Bewerber an, die ihrerseits wiederum von wechselnden Bündnissen linker Parteien unterstützt werden.

Für Unmut unter den PSUV-Verbündeten hatte bereits im Frühjahr die Art und Weise der Kandidatennominierung gesorgt. Obwohl Chávez im Januar zur Bildung einer »Patriotischen Allianz« aufgerufen hatte, bestand seine Partei darauf, alle Bewerber allein in parteiinternen Vorwahlen aufzustellen. Danach verwies sie auf das Votum ihrer Mitglieder und weigerte sich, Vertretern der Kommunistischen Partei (PCV), der PPT (Heimatland für alle) oder anderer Organisationen Kandidaturmöglichkeiten einzuräumen, was ein landesweit einheitliches...

Artikel-Länge: 3267 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk