5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
20.11.2008 / Feuilleton / Seite 13

Sind das freundliche Menschen?

Das Grauen hinter Masken, die überall günstig erhältlich sind: »The Strangers«, ein »Home-Invasion-Movie« von der Stange, startet im Kino

Anja Trebbin
Die Story ist handelsüblich: Nach der Hochzeit eines Freundes macht James Hoyt (Scott Speedmann) seiner Freundin Kristen McKay (Liv Tyler) einen Antrag. Sie lehnt ab. Die Stimmung ist auf dem Nullpunkt. Beide wollen Ruhe und fahren ins abgelegene Sommerhaus der Familie Hoyt. Frieden finden sie hier nicht. Zuerst ist es nur ein irritiert scheinendes Mädchen, das vor ihrer Tür steht und nach einem unbekannten Namen fragt. Bald erscheinen maskierte Gestalten im Garten – und dort bleiben sie nicht.

Immer wieder hat das Hollywoodkino den Traum von häuslicher Geborgenheit in einen Albtraum verwandelt. Die Idylle wird von Gewalt und Schrecken okkupiert. Das Genre des »Home-Invasion-Movies« verzichtet auf ausdifferenzierte Handlungsführung, nachvollziehbare Figurenpsychologie und erkennbare Tatmotive. Und das wirkt besonders verstörend: grundlose Brutalität. Hier wird nicht bestraft oder gerächt. Die Opfer haben nichts Böses getan – darum könnte es jeden treffen.

...



Artikel-Länge: 3423 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €