5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
07.10.2008 / Ausland / Seite 7

Ein Nachfolger für den »Sultan«?

Erstmals mehrere Kandidaten bei der Präsidentenwahl der Malediven

Hilmar König, Neu-Delhi
»Ich glaube, das werden sehr transparente, freie und faire Wahlen.« So zuversichtlich gab sich in der vorigen Woche Maumun Abdul Gayum, der Methusalempräsident der Malediven, nachdem er die Namen der fünf Bewerber um das höchste Amt in der Inselrepublik bekanntgegeben hatte. Der 71jährige, seit 30 Jahren Staatsoberhaupt der Malediven, erlaubt am Mittwoch erstmals Wahlen unter einem Mehrparteiensystem. Obwohl eine neue Verfassung nur zwei Amtszeiten gestattet, kann Gayum der Verlockung nicht widerstehen, nochmals zu kandidieren. Ein Gericht wird entscheiden (eventuell im nachhinein), ob sich das mit dem Grundgesetz vereinbaren läßt.

Bisher stand auf den Wahlzetteln immer nur ein Name: Maumun Abdul Gayum. Der Wähler durfte lediglich die Entscheidung zwischen einem Ja- und einem Nein-Kreuzchen treffen. Und das Herrschaftsregime des »Sultans«, wie ihn viele Landleute wegen seines autokratischen Stils hinter vorgehaltener Hand nennen, sorgte dafür, daß ein sol...

Artikel-Länge: 3922 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €