75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.10.2008 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Ein Rock’n’Roll-Leben ist strukturell nicht möglich«

Gespräch mit Eva Jantschitsch (»Gustav«). Über politische Popmusik, Bertolt Brecht, Ladyfeste und die Bedingungen ästhetischer Produktion im Neoliberalismus

Thomas Wagner
Eva Jantschitsch ist Sängerin und Komponistin. Sie schreibt Musik für Bühne und Film. Ihr Popmusikprojekt »Gustav« wurde 2005 mit dem Amadeus Austrian Music Award als »FM4 Alternative Act des Jahres« ausgezeichnet. Sie komponiert Musik für die Shakespeare-Produktion »Ende gut, alles gut«, die in diesem Monat am Burgtheater Wien Premiere hat.

Ihr erstes Album »Rettet die Wale« wurde von manchen Kritikern als Erneuerung des Genres politisches Lied gefeiert. Wollen Sie mit Ihren Texten eigentlich etwas bewirken?

Natürlich. Sonst würde ich nicht schreiben. Was ich suche, ist ja die Kommunikation oder die Konfrontation mit bestimmten Verhältnissen, Bedingungen, Menschen, mit politischen Haltungen, mit denen ich mich auseinandersetze. Ich merke, daß ich oft mißverstanden werden kann. Andererseits können sich manche Menschen ganz gut mit dieser Form von Sprache identifizieren, weil sie an Lebensrealitäten andockt und Probleme behandelt, mit denen sich auch a...

Artikel-Länge: 17556 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €