75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.09.2008 / Feuilleton / Seite 13

»Zwischen West und Ost«

Die DKP ist vierzig Jahre alt geworden. Ein Gespräch mit Herbert Mies

Christof Meueler

Verglichen mit der Zeit, als Sie Vorsitzender waren, ist die Partei ganz schön geschrumpft. Ist das noch dieselbe Partei wie damals oder etwas ganz anderes?

Vom Wesen ist sie noch die Partei von damals. Aber sie ist weitaus kleiner geworden – nicht durch ihre eigenen Unzulänglichkeiten, sondern durch die totale Veränderung der Bedindungen. Zur Zeit ihrer Gründung 1968 herrschten ganz andere als heute. Damals war die Welt noch in eine kapitalistische und in eine sozialistische gespalten. Wir bewegten uns zwischen diesen beiden Welten, wenngleich wir uns weltanschaulich zum Osten bekannt haben. Wir begriffen uns als Mittler zwischen West und Ost und wurden auch von anderen so gesehen. Schon unmittelbar nach der Gründung der DKP kamen nicht wenige bundesdeutsche Politiker zu uns und baten, auf informellem Wege Gespräche mit Moskau oder Ostberlin zu vermitteln.

Gleich im Gründungsjahr der DKP gab es parteiinterne Turbulenzen wegen des Einmarschs der Truppen ...

Artikel-Länge: 9136 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €